Performancegroup mit Projekt „visions of diversity“:

Die zweite Phase „Look and see“ ist angelaufen: alles dreht sich ums Hinschauen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen…

Am 4.5. Zusatztermin ballet anatomical 18.30-20.00 im tanz*hotel

Ab 4. März ist wieder Kursstart von :

Ballet anatomical mit Judita Kovarikova

ein Ballettkurs für Anfänger und leicht Fortgeschrittene

Termin: MONTAG, 17.30-19.00

 im tanz*hotel (2, Zirkusgasse 35)

weitere Termine:
März:4.,11.,18.,25.// April: 1.,8.,// Mai: 4.,6.,13.,20.,27.//Juni: 3.,17.,24.

Kursgebühren: 
Semesterkurs 250,- // 10er-Block 185,- // Einzelstunde 20,-

Anmeldung & Info: judita.kovarikova@gmail.com oder 0663 031 95 550

Die positiven Aspekte des Balletts, wie Stärkung der Tiefenmuskulatur, Verbesserung der Feinkoordination, Grazie und Ästhetik kombiniert mit anatomischem Wissen führen zu einer gesünderen Variante von Ballett, die Möglichkeiten und Grenzen unseres Körpers wertschätzt, die Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer verbessert und großen Spaß macht…

Werbeanzeigen